Kurt Fitz

Die Achtung jedes Einzelnen steht an oberster Stelle im deutschen Grundgesetz. Ein Grundsatz, der insbesondere für die soziale Arbeit oberste Devise sein muss. Ein hoher Anspruch und für mich die Richtlinie jeglichen Handelns. Seit 2005 bin ich im Ruhestand. Doch Rentner sein bedeutet für mich nicht sich zurück zu lehnen. Am 31.01.2008 übernahm ich das Amt des 1. Vorsitzenden von Kinder am Rande der Stadt. Mein Ziel ist es die Arbeit und das Angebot für die Kinder auszubauen und zu verbessern.