Um alle Inhalte sehen zu können, benötigen Sie den aktuellen Adobe Flash Player.

Startseite Über uns Unsere Projekte Radio Unsere Sponsoren Infoheft 2016 Ferienfreizeit 2014 Bericht von Irene zur Ferienfreizeit Ferienfreizeit 2014 2.Woche Das Ritterturnier  Ferienfreizeit 2013 Ferienfreizeit 2012 Ferienfreizeit 2015 Ferienfreizeit 2016 Kontakt und Blog Gästebuch Neue Seite 8 Betreuer Schirmherrin Traurige Tatsachen Kinderseite Neue Seite 15 News & Termine Presse 1 Spielfest 2015 Trikerfahrt Presse 2 Burg Guttenberg Spielfest 2015 Ernährungsführerschein Teil 2 Cafe Bette 2015 Neue Seite 17 Neue Seite 18 Neue Seite 24 PDF 

Schirmherrin

Sehr geehrte Damen und Herren,Der Verein „Kinder am Rande der Stadt“ hat seit der Gründung viele Projekte und Aktionen für die Kinder organisieren können. Möglich war dies nur durch Spenden und durch den unermüdlichen Einsatz der ehrenamtlichen Mitarbeiter. Für dieses außergewöhnliche Engagement wurde der Förderverein 2007 mit dem Förderpreis der FUCHS PETROLUB AG ausgezeichnet.Dank dieser finanziellen Unterstützung und anderen Spenden und Helfern wird es möglich sein, zum einen Projekte wie die Essenspatenschaften und die verschiedenste Patenschaften zu unterstützen oder Ferienfreizeiten zu organisieren. Zum anderen will man die Kinder auch über das ganze Jahr betreuen, Ansprechpartner für Sorgen und Nöte der Kinder sein. Aber auch Jugendliche sollen betreut und z.B. auf der Suche nach einer Lehrstelle unterstützt werden.Der Förderverein „Kinder am Rande der Stadt“ hat Dank der finanziellen Unterstützung und den ehrenamtlichen Helfern die Möglichkeit, Kindern und Jugendlichen die in schwierigen Lebenssituationen aufwachsen, die Chance auf ein Stück unbeschwertere Kindheit und Jugend zu geben. Dafür brauchen wir auch Ihre Unterstützung, sei es in Form der Mitgliedschaft, einer Spende oder als ehrenamtlicher Helfer/Helferin. Geben Sie Ihrem Herzen einen Stoß und unterstützen Sie mit uns den Förderverein.Bei allen Projekten und Aktionen wünsche ich vor allem den Kindern und Jugendlichen viel Spaß.Ihre Andrea SafferlingStadträtin -Schirmherrin und Ehrenmitglied des Projektes Kinder am Rande der Stadt